Bücher

Wir über uns
Kataloge
Kleine Katalogreihe
Bücher
Postkartenbox
Postkarten
Andere Kataloge
Editionen
Ausstellungen
Vorträge
Zeitschriften
Biografie
Impressum

PDF Reader

Verantwortlich


Der Titel, nach einem Vorschlag von Valentin Rothmaler, weist auf unsere Absicht, mit unterschiedlichen Texten zur Kunst auf die enge Verbindung von Kunst und Gesellschaft hinzuweisen und eine Vermittlungsebene zwischen visuellem Material und Mentalem zu geben. Das Buch entstand so als Textband zur Ausstellung "Avantgarde: Reflex Ost West", der ersten gesamtdeutschen Ausstellung Bildender Künstler in Potsdam 1992 (Katalog). Die einzelnen Beiträge stehen mit ihren Autoren für das von uns beabsichtigte breite Spektrum notwendigen Reflektierens über Kunst.

Auch wenn einige Beiträge die Situation der Kunst kurz nach der Wende zu einem Gesamtdeutschland spiegeln, besitzen sie doch auch – und gerade – heute noch Aktualität und Spannung. Viel-leicht gerade heute, in der die Kunst einen oft modischen Beige-schmack bekommt, sich in Banalitäten erschöpft und über ihren Eventcharakter hinaus keinesfalls die Massen ergreift. Sicher war es das nie und Kunst bleibt elitär. Sie vergibt sich jedoch das Eli-täre, wenn sie ins Banale abgleitet. Die einzelnen Beiträge setzen in lesbarer Form andere Schwerpunkte für die Kunst. Deshalb bleibt die Publikation neben ihrer historischen Bedeutung auch heute nicht nur aktuell, sondern noch so wichtig. Und so gilt weiterhin eine Aussage von A.R.Penck aus dem Jahr 1992: "Kunst ist selbst als ästhetische Kristallisation von Leere verknüpft mit den Ereig-nissen, die man Geschichte nennen kann. Wir sind alle durch tausend geheime Fäden miteinander verbunden."





Inhalt
:

Verantwortlich sind gerade SIE!
/
Die Avantgarde der bildenden Künste in beiden deut-schen Staaten. / Die Kunst der Gesellschaft. Perspektiven postautonomer künstler-ischer Praxis. / Die Bedingungen entschuldigen nichts und verantworten alles. / Die Ostärsche und ihre Scheißkunst. / Kunst gegen Gewalt. / Kunstauktion. „Deutsche Stationen von Dachau bis Hoyerswerda. / Kunst im öffentlichen Raum zum Überdruss? / Sand im Getriebe – oder: Nur Bewegung hilft gegen Erstarrung. / Das janusköpfige Kunstwerk. / Kunst und Demokratie – oder: Vom Frieden mit der bürgerlichen Gesellschaft. Kunstvereine und ihre Rolle heute. / Auf das Ganze hin. Kunst in der Schule. / Zur Kunstakademie. Wicklung, Entwicklung, Ab- und Verwick-lungen. / Trübe Sicht: Berlin, Herbst 1992. / Das Klima für die Kunst im Jahre 3 des Neuen Deutschland. / Kurzbiografien der Autoren.


Preis: 15 €.  Nur noch wenige Exemplare. 

Nach oben
Afrika
Verantwortlich
Gegenwart ...
Der Furz
Sisyphos-Syndrom
Briefe an Johann
Bestellung






















Kontakt


Rehwiesenweg 6
34350 Niedenstein

Fon:
05624 920755
05624 8840

Fax:
05624 8949