Postkartenbox

Wir über uns
Kataloge
Kleine Katalogreihe
Bücher
Postkartenbox
Postkarten
Andere Kataloge
Editionen
Ausstellungen
Vorträge
Zeitschriften
Biografie
Impressum

PDF Reader

Jürgen Klauke


 

Jürgen Klauke, viva espana

geboren 1943, lebt in Köln

Jürgen Klauke, seit 1990 Professor an der Medienhochschule Köln, zählt nicht nur zu den bedeutendsten Performance-Künstlern Deutschlands, sondern zugleich zu den Künstlern, die stets multimedial gearbeitet haben und arbeiten: mit dem Medium der Zeichnung wie mit dem der Fotografie, dem des Performances wie dem des Video und immer auch mit Malerei.

Vielleicht zu unrecht im Bewusstsein des größeren Teils von Kunstbetrachtern und –vermittlern auf das Medium Fotografie reduziert, gehört Klauke zu jenen Künstlern, die der Fotografie neue Impulse und eine Ausdrucksstärke zu geben vermochten, die diese einseitige Überbewertung tendenziell erklären mag.

Eine der formal am weitesten vorangetriebenen, weil inhaltlich scheinbar auf den kleinsten Nenner gebrachten (Foto-)Serien von Jürgen Klauke, ist die für unsere Edition ausgewählte Serie "viva espana": 1976-1979. Sie ist gleichzeitig die Serie mit dem ex-istenziell am breitesten gefächerten Spektrum seiner Arbeit, konzentriert auf einen Mo-ment, verdichtet zu  einem Bild: Die Verzweiflung des Todes in der Einsamkeit der Liebe.

In seinem Essay weist der Herausgeber u.a. auf den katholischen Hintergrund dieser Arbeit hin.

Preis:
10

 

 

 

 

Copyright © für die Abbildungen beim Künstler.

Nach oben
Ralf Winkler
Arnulf Rainer
Dietmar Kirves
Armando
Per Kirkeby
Max Neumann
Christo
Felix Droese
Dieter Appelt
A. R. Penck
Jürgen Klauke
Bestellung






















Kontakt


Rehwiesenweg 6
34350 Niedenstein

Fon:
05624 920755
05624 8840

Fax:
05624 8949