Kataloge

Wir über uns
Kataloge
Kleine Katalogreihe
Bücher
Postkartenbox
Postkarten
Andere Kataloge
Editionen
Ausstellungen
Vorträge
Zeitschriften
Biografie
Impressum

PDF Reader

Reflex Ost West




Horst Bartnig, 1992


Gil Schlesinger, 1979


Käseberg, 1992


Mischa Kuball, 1988


Eberhard Bosslet, 1990

Die Tragödie deutscher Teilung bestand u.a. auch darin, dass die Kunst des jeweils anderen Deutschland eine black box war. Während sich die eine Seite (Ost) wie wahnsinnig um Informationen aus der anderen Seite (West) bemühte und Kataloge auch auf dunklen Wegen einschleuste, schien die Seite West eher desinteressiert, weil alles als rote Soße betrachtet wurde – was Baselitz auch zu seinem starken (nicht ganz falschem Wort) von den „Ostärschen und ihrer Scheißkunst“ veranlasste.

Weniger vielleicht der Bundesverband Bildender Künstler als der Kura-tor der Ausstellung (mit voller Unterstützung des Mitgliedes des Vor-standes des BBK Valentin Rothmaler), wollten dem ein anderes Bild entgegensetzen: dass es auch in der ehemaligen DDR einige Künstler gab, die abseits des sozialistischen mainstream zeitgenössische Kunst als ihren Schwerpunkt betrachteten. Uns schien dies am besten dar-stellbar an einer eher abstrakten, denn gegenständlichen Thematik. Und so fand sich in der, ein wenig den Proporz der nunmehr 15 Länder
wahrend, Teilnehmerliste von 31 Künstlern sowohl neben einer größeren Zahl bekannter (z.B. Klaus vom Bruch, Raimund Girke, Mischa Kuball, Bernd Minnich, Ansgar Nierhoff) auch eine Zahl unbekannter Künstler und einige, die erst später richtig und international bekannt werden sollten (z.B.  Eberhard Bosslet, Olaf Nicolai, Neo Rauch). Es war nicht Absicht, keine Mitglieder des BBK in der Ausstellung zu haben – dies ergab sich zu unserer eigenen Überraschung erst am Schluss aufgrund der von uns zugrunde gelegten Auswahlkriterien.

Von jedem Teilnehmer gibt es eine kurze Biografie, eine knappe Werks- bzw. und Arbeitsbeschreibung sowie den Hinweis auf eine weiter-führende Bibliografie. Dies ermöglicht eine knappe aber ausreichend instruktive Information, die Interesse weckt, mehr über den einzelnen Künstler zu erfahren und sich mit ihm auseinanderzusetzen.

Da gemäß dem Vorschlag von Valentin Rothmaler gleichzeitig noch ein Textband ("
Verantwortlich sind gerade Sie…") ins Kalkül gezogen wurde (siehe unter Bücher), entstand, auch bedingt durch ein knappes Budget, ein kleines Kompendium im Taschenbuchformat als Alternative zu einem Prachtband. Gerade dies ermöglicht den, bei einer vergleichsweise geringen Auflage, moderaten Preis von

Preis: 20 € (nur Katalog).

Bei gleichzeitiger Bestellung des Textbuches
Preis:
30 € (nur solange Vorrat reicht)

Nach oben
Reflex Ost West
Sisyphos-Syndrom
Bild und Sockel
Terra Murata
Landschaft
Bestellung






















Kontakt


Rehwiesenweg 6
34350 Niedenstein

Fon:
05624 920755
05624 8840

Fax:
05624 8949